Historie

 

1962

Firmengründung durch Kurt Meyer im ostwestfälischen Bünde-Ahle

1966

Standorterweiterung um 1.100 m². Hier befindet sich heute die Elektroabteilung

1974

Inbetriebnahme der ersten Feinstanzpresse

1983-1992

Erweiterung des Standortes Bünde um insgesamt 8.600 m². Heute befinden sich die Abteilungen Elektro, Sondermaschinenbau, Schlosserei, Coillager, Werkzeugbau, Versand

1993

Eintritt von Jörg Meyer in die Geschäftsführung

1994

Gründung des Firmenstandortes in Kaplice, Tschechien

1995

Erstmalige Zertifizierung des QM-Systems nach DIN ISO 9002 - heute: ISO/TS 16949:2002
Standorterweiterung um 3.204 m² für die Aluminiumfertigung

1998

Erstmalige Zertifizierung des UM-Systems nach DIN EN ISO 14001
und Eintragung im EMAS – Register

2002

Inbetriebnahme 1.800to-Feinstanzpresse „KM 1800 FS“

2007

Inbetriebnahme der Trumpf TruLaser Cell 7040 (3D-Laserschneid-Maschine)

2011

Inbetriebnahme der Drahterodieranlage AGIE Cut 3000. Inbetriebnahme des Koordinatenmessgerätes Werth Scope Check 400/FB/Z

2012

Inbetriebnahme Feinschneidautomat Schmid HSR 400 X-TRA

2012

50-jähriges Firmenjubiläum GMA, Standort Bünde

2012

Übernahme der Geschäftsführung durch Herrn Jörg Meyer als Geschäftsführender Gesellschafter

2014

20-jähriges Firmenjubiläum Standort GMA, Kaplice, Tschechien

2015

Eintritt von Herrn Ludwig Dohse in die Geschäftsführung

2017

 Übernahme durch die Firma ISRINGHAUSEN

 

Beinschutz
Fahrrad-Kindersitz